Harlekin 04.10.04

  • Mannschaft16 2
  • P16000161
  • P1600034
  • P1600040
  • P1600069
  • P1600077
  • P1600096
  • P16000571
  • P16000581
  • Slider9

Neue Bilder online!

Neueste Bilder:

peter h
Da sind sie: Die neuesten Bilder unseres Fotografen Peter Hofmann sind online: 

Willkommen

Willkommen auf der Website der Aschenberger Wolkenkratzer

P1640609

 

Es ist vollbracht: Stephanus und Anita führen uns mit Susanne durch die Kampagne 2016:

(weitere Info´s folgen)

Mannschaft16 2

Gouverneur Stephanus und Gouverneurin Anita, Adjutantin Susanne

Gouverneurshochzeitspaar Stephanus & Anita XIX. 
mit dem Motto “Vom Urlaubsflirt zum Traualtar ; Fulda­Schwarzwälder­Hochzeitspaar“ führen zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte der AschenbergeWolkenkratzer 2 Gouverneure 
durch die Kampagne 2015/2016. 


Gouverneuer Stephanus Goldbach (Goldi) - ein echter Fuldaer Jung - ist 56 Jahre alt und arbeitet in einer inthro 2015 123
Metallfabrik am Kaiserstuhl bei Freiburg. Seit 11 Jahren gehört er dem Elferrat bei den Wolkenkratzern an.
1992-1996 war er Mitglied bei der Bürger- und Prinzengarde von Fulda, danach war er bei "Frischauf Fulda" nicht nur im Karneval, sondern auch als Trainer tätig.
2011 flog er in die Türkei und lernte am Strand seine zukünftige Frau Anita kennen und lieben. 1 Jahr später kehrte er Fulda den Rücken und zog zu ihr an den Kaiserstuhl, aber der Fuldaer Foaset ist er bis heute treu.
Und wie es sich standesgemäß für 2 Karnevalisten gehört, gaben sie sich am 12.12.12 das Jawort.
Er liebt nicht nur den Karneval, sondern er ist auch ein riesengroßer Fan vom Fußball und dem FC Bayern München.

Gouverneurin Anita Thoma-Goldbach wurde in Rohrbach, einem kleinen Dorf im Südschwarzwald, im Dezember 1968 geboren. Nach jahrelanger Bauzeichnertätigkeit arbeitet sie heute selbstständig als Masseurin und Therapeutin im eigenen Studio in Forchheim am Kaiserstuhl. Seit 2 Jahren ist sie nun ebenfalls Mitglied bei den Aschenberger Wolkenkratzern und gehört dort den Elferratsdamen an.
Auch sie ist schon früh mit der Schwarzwälder Fasnet verbunden gewesen. Sie war aktives Mitglied bei den Rohrbacher "Kohlebrenner". Nach ihrem Umzug an den Kaiserstuhl wurde sie dort Mitglied in einer Fasnetclique. In beiden Vereinen war sie als "Häs" (Kostüm-) Näherin tätig und hat das Publikum mit lustigen Sketchen begeistert. In ihrer Freizeit reist sie gerne und liebt das Akkordeonspielen.

Adjutantin Susanne Gaul ist seit 3 Jahren als Tänzerin im Showtanz-Team der Aschenberger Wolkenkratzer aktiv. Die 28-jährige hat alle Hädne voll mit Familie zu tun, denn seit März ist sie verheiratet und ist seit Juni mit Leib und Seele Mutter eines kleinen Sohnes. Trotzdem hält sie nichts von ihrem Mittagsschlaf ab und so sorgt sie mit ihrer ruhigen Art für eine ausgeglichene Stimmung in der Gouverneuersmannschaft. Als Physiotherapeutin versorgt sie alle kleinen und größeren Beschwerden der Tänzer um die Ausfälle zu minimieren. So oft es die Zeit zulässt näht sie bis die Maschine heiß läuft oder baut Obst und Gemüse im eigenen Garten an.

 

 

Mitgliedsantrag

Hier gibt´s unseren Mitgliedsantrag:

<Mitgliedsantrag herunterladen>

Twitter #awkfulda